Skip to Main content Skip to Navigation
Journal articles

Quelles identités culturelles pour les jeunes de l’Océan Indien ?

Résumé : Am Strand von Etang Salé (Réunion) wie am Strand von Flic en Flac (Mauritius) oder am Strand von Praslin (Seychellen) sowie an den riesengrossen Küstenstreifen in der Nähe von Tamatave (Madagascar) sind es anscheinend die gleichen Jugendlichen, die die gleichen Spiele haben und dabei die gleiche Musik hören. Alles trägt zu dieser Undifferenzierungswirkung bei, spricht man nicht übrigens von den «Schwesterinseln « ? Ziel dieses Artikels ist zuerst den Leser an einem «Spiel der fünf Irrtümer «teilnehmen zu lassen und zwar als Gegenmittel zur vereinheitlichenden Vision, die von den Klischees einer teuchenden Exotik hervorgerufen wird.
Document type :
Journal articles
Complete list of metadata

https://hal.univ-reunion.fr/hal-03403445
Contributor : Réunion Univ Connect in order to contact the contributor
Submitted on : Tuesday, October 26, 2021 - 12:56:30 PM
Last modification on : Saturday, October 30, 2021 - 3:31:47 AM

File

agora_1268-5666_2000_num_20_1_...
Publisher files allowed on an open archive

Identifiers

Collections

Citation

Pascal Duret, Muriel Augustini, Georges Dalleau, Pierre Leroyer, Maurice Zattara. Quelles identités culturelles pour les jeunes de l’Océan Indien ?. Agora débats/jeunesses, L'Harmattan/Presses de Sciences Po, 2000, 20 (1), pp.13-22. ⟨10.3406/agora.2000.1747⟩. ⟨hal-03403445⟩

Share

Metrics

Record views

5

Files downloads

12